595 Euro für den SoVD Voxtrup

Über Monate hinweg hatten die Kunden des Marktes an der Meller Landstraße die Möglichkeit, Ihre Pfandbons für einen guten Zweck zu Spenden – und dabei ist ein stolzer Betrag von 595 Euro zusammen gekommen. Das Geld wurde vor Kurzem von Marktleiter Boris Rutsch in der Obst- und Gemüseabteilung an gleich eine ganze Gruppe von ehrenamtlichen Helfern des SoVD Voxtrup übergeben.

Der SoVD zählt niedersachsenweit mehr als 270.000 Mitglieder, davon allein im Kreisverband Osnabrücker-Land über 8.500. Der Verein unterstützt seine Mitglieder in allen sozialrechtlichen Fragen und ist damit der mit Abstand stärkste Sozialverband des Landes. In dem Beratungszentrum in Osnabrück stehen Interessierten geschulte Sozialberaterinnen und Sozialberater rund um die Themen Rente, Pflege, Behinderung, Gesundheit und Hartz IV kompetent zur Seite. Die Qualität der Beratung ist offiziell vom TÜV Rheinland überprüft und zertifiziert. Das Team des Marktes an der Meller Landstraße und der SoVD Voxtrup bedanken sich ganz herzlich bei allen Spendern für ihre großartige Unterstützung!

Spende SoVD Voxtrup 1

Zurück